„Du bist so süss, am liebsten würde ich dich zerquetschen!“ Dieser Satz drück wirklich viel Liebe aus, sollte aber besser nicht zu wörtlich genommen werden.

Schon mal davon gehört? Ich wette mit dir, dass hat wirklich jeder schon mehr als einmal empfunden. Unter Cute Aggression wird der Drang beschrieben extrem niedliche Tiere am liebsten zerdrücken zu wollen. Man will damit natürlich keinem Lebewesen Schaden zufügen, dieser Wunsch drückt nämlich mehr ein inneres Gefühls-Chaos aus.

Was passiert den im Gehirn bei einer solchen „Süssen-Aggression“ ?

Einfach gesagt, unser Gehirn kann so viel Niedlichkeit und Knuffeligkeit auf einmal nicht verarbeiten. Der Mensch fühlt dadurch schnell ein Art von Überforderung. Diesen Überschuss an Glückshormonen verarbeitet das Gehirn in Form von Aggressionen. Wir verspüren dann den Drang, dass putzige Lebewesen oder irgend einen nahe liegenden Gegenstand zu zerdrücken, kaputt zu machen oder gar hinein beissen zu wollen. Unser gesunder Menschenverstand bremst uns da natürlich glücklicherweise vor her.

Evolutionäre Theorien

Des weiteren gibt es aber auch noch einen evolutionären Sinn, welcher Wissenschaftlich aber noch nicht bestätigt wurde. Das niedliche Äussere von Tieren oder Babys und unsere oben erklärte Reaktion sichert auf eine gewisse Art und Weisse die Fortpflanzung. Ebenfalls sichert es, dass wir uns fortlaufend um unsere Lebewesen kümmern. Dies liefert auch eine Erklärung dafür, dass Haustierbesitzer ihre eigenen Tiere immer am süssesten finden.

Eine weitere Theorie wäre, dass cute Aggression ein Ausdruck für unsere Überlegenheit gegenüber kleineren Lebewesen ist. Wodurch die Vorsicht gegenüber uns untergeordneten kleinen Tieren und Babys sensibilisiert wird.

Meiner Meinung nach, ist dies eine sehr amüsante Reaktion unseres Körpers. Den zugegeben hab ich bis jetzt nicht nur einmal mein Handy angequiekt weil ich irgend ein süsses Tierbaby gesehen habe. Ich denken damit bin ich auch nicht alleine.

Und weil es ja so süss ist, hier zum Schluss nochmal ein besonders putziges Tierchen für ein wenig cute Aggression. 🙂

Geschrieben von:

"Using no way as a way, having no limitation as limitation." -Bruce Lee

Was ist deine Meinung? Schreib einen Kommentar!