Gegründet im Sommer 2015, zählt tize.ch heute zu den grössten Schüler- und Studentenzeitungen den Schweiz. Hinter dem Projekt stehen über 25 Jugendliche und junge Erwachsene, die sich tagtäglich für diese Plattform engagieren.

Und wie! Seit Projektstart vor fünf Jahren wurden bereits über 2’500 Artikel auf unserem Portal veröffentlicht, an denen über 70 Mitglieder beteiligt waren.

Tize gett mer e Plattform zom mini Fröid am Schribe z‘teile ond witerzentweckle ond zom ganz vöu neui Sache dezue z‘lehre

Tize-Redakteurin Alexandra

Wieso tize.ch?

Hier sind fünf gute Gründe, wieso Tize dich begeistern wird:

1. Ein vielfältiges Team mit Herz für Büsis und Alpakas

Tize ist kein Job und das ist gut so: Alle Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich und mit Herzblut für das Projekt. Als Neumitglied kommst du schnell mit anderen Teammitgliedern aus der ganzen Deutschschweiz in Kontakt, findest so neue Freunde – darunter garantiert auch solche, mit denen du stundenlang über Gott und die Welt philosophieren kannst. Was uns vereint, ist die Passion für Jugendmedien und die Freude, ein junges Portal vorwärts zu treiben.

2. Grenzenloser Raum für Kreativität

Als Mitglied von Tize.ch sind dir kaum Grenzen gesetzt. Egal, ob du für einen Beitrag auf Reportage gehen möchtest, ein Video umsetzen willst oder vielleicht auch mal einen Eventbericht verfassen möchtest: Wir unterstützen dich gerne bei der Umsetzung!

3. Ein Hobby, so flexibel wie du selbst

Bei Tize bestimmst du selbst, wie viel Zeit du dafür investieren möchtest. Wir binden dich an keinen Vertrag, der dir fixe Beitragslängen und Erscheinungstage vorschreibt. Ziel ist aber, dass du mindestens zwei Beiträge im Monat veröffentlichst.

4. Reglmässige Schulungen und bleibende Teamevents

Unser Team ist in der ganzen Deutschschweiz zuhause und der Tagesbetrieb wird via Social Media abgewickelt. Umso wichtiger also, sich auch mal live zu sehen: Tize organisiert mehrmals im Jahr Schulungen, Führungen und aber auch Feste für dich, an denen du dich einbringen, du dazulernen und aber auch ausgelassen geniessen kannst.

5. PIZZA

Zu jedem Teamtreffen fix dazu gehört das mittlerweile traditionelle Pizzaessen: Rund 250 Pizzen müssten mittlerweile vom #TeamTize verdrückt worden sein und ein Ende ist noch lange nicht im Sinn: WE LOVE PIZZA!

Fall für dich? Wir suchen Verstärkung!

Hinter tize.ch stehen über 25 Jugendliche und junge Erwachsene aus der gesamten Deutschschweiz und auch du kannst Teil unseres Teams sein! Komm zu uns und schreibe Geschichte(n). Egal ob du als Redakteur*in deine eigenen Reportagen produzierst oder du als «IT-Superhero» den technischen Betrieb unserer Webseite sicherstellst: Als Teil unserer grossen Familie wird es für dich eine unvergessliche Zeit mit kostenlosen Teamevents, vielen Pizzen und spannenden Schulungen!

Schreiben ist deine Passion? Werde Redakteur*in 👩🏼‍💼

Mach deine ersten Schritte in der Welt des Journalismus! Als Mitglied unserer Redaktion schreibst du zwei bis vier Mal im Monat einen Artikel zu einem Thema deiner Wahl. Unser Team unterstützt dich gerne bei der Organisation von Konzerttickets, Gadgets oder sonstigem Testartikeln, über die du einen Bericht schreiben willst. Zusätzlich vermitteln wir dir auch Interviewtermine. Du veröffentlichst deine Artikel immer am selben Wochentag und wirst von einem Coach betreut. Auch Videoproduzent*innen sind herzlich willkommen!

Das brauchst du dafür:

  • Gespür für aktuelle Themen
  • Spannender Schreibstil und gute Rechtschreibung
  • Freude am Schreiben

Den Fehlern auf der Spur? Werde Korrektor*in 🕵🏽

Als Korrektor*in bzw. «Coach» verantwortest du eine unserer sechs Ausgaben (Erscheinungstag Mo-Sa) und betreust die dafür schreibenden Redakteur*innen. Du unterstützt bei der Themenwahl, korrigierst die fertigen Artikel und motivierst unser Autorenteam mit konstruktivem Feedback. Weiter planst du die jeweiligen Artikel in unserem Backend ein.
Ein Ausgabenteam besteht aus 2-4 Redakteur*innen.

Das brauchst du dafür:

  • Sehr gute Rechtschreibung
  • Hohe Anforderungen an Qualität und Begeisterung für Medien
  • Freude daran, Verantwortung zu tragen

Bei WordPress daheim? Sei unser IT-Superhero 🦸🏼‍♀️

In der verantwortungsvollen Aufgabe als Webmaster verantwortest du den technischen Betrieb unseres Projekts.
Du unterstützt die Projektleitung mit Rat und Tat bei der Weiterentwicklung unserer Plattform, führst selbständig Wartungsarbeiten und auch Aktualisierungen durch. In Zusammenarbeit mit dem Team gestaltest du zudem neue Webseitenbereiche und bist Anlaufstelle bei internen technischen Anfragen.

Das brauchst du dafür:

  • Ausbildung und/oder Erfahrung im Bereich Web-IT
  • Erfahrung mit WordPress
  • Geduld und Genauigkeit
  • Innovationsgeist und Gespür für die junge Generation

Fündig geworden?

Wir freuen uns auf dich! Lass‘ uns wissen, dass es dich gibt: Mit wenigen Klicks kannst du das Bewerbungsformular ausfüllen – wir melden uns anschliessend gerne bei dir. Bei Fragen kannst du dich gerne an Debi wenden; sie ist verantwortlich für unser Team, hilft bei Fragen gerne weiter und wird dich auch intensiv durch den Einführungsprozess begleiten.

Geschrieben von:

Projektleiter tize.ch

Was ist deine Meinung? Schreib einen Kommentar!